Langlebig, zuverlässig, innovativ

Laden, Fördern, Heben, Bewegen: Die bewährten RINGFEDER® Kupplungs- und Spannverbindungssysteme tragen entscheidend zu einem zuverlässigen und störungsfreien Betrieb von Hebezeugen und Kranen bei – ob im Rahmen von Schiffs- und Flughäfen, Großumschlaganlagen oder Logistikzentren. Unsere Anwender profitieren hierbei nicht nur von der außerordentlichen Wirtschaftlichkeit und Leistungsstärke der eingesetzten RINGFEDER® Lösungen, sondern auch von unserem tiefgreifenden Knowhow und unserer langjährigen Erfahrung als Spezialist und Systemanbieter im Bereich der Antriebstechnik für Kranen und Hebezeuge aller Art, Größe und Form.

Spezielle Tonnenkupplungslösung für Hebeanwendungen

Tonnenkupplungen werden typischerweise in Seiltrommelantrieben von Hebevorrichtungen, Winden oder Regalbediengeräten eigesetzt. Für diese Anwendungszwecke bietet RINGFEDER® mit der Produktreihe TNK ein umfangreiches und leistungsstarkes Standardprogramm sowie eigens ausgelegte Sonderlösungen an. Im Falle eines besonderen Regalbediengerätes wurde eine äußerst kompakte und flexible Variante einer Tonnenkupplung speziell konzipiert. Ein minimaler Bauraum sowie die Möglichkeit zur Adaption in Bezug auf unterschiedliche Wellendurchmesser waren die Hauptanforderungen des Kunden. Die innovative RINGFEDER® Lösung: Eine Tonnenkupplung mit einem Einbaumaß von lediglich 160 mm einschließlich eines erhöhten Drehmomentbereiches sowie eines modularen Spannsatzes, der im Bohrungsbereich von 28 bis 60 mm über einen gleichbleibenden Außendurchmesser verfügt.

Flexibilität im Wartungs- und Servicefall

Anwendungen für Tonnenkupplungen unterschiedlicher Art und Größe werden überwiegend mittels formschlüssiger Welle-Nabe-Verbindungen umgesetzt. Im Wartungs- oder Servicefall ist die notwendige Demontage somit potenziell durch festsitzende Wellen erschwert. Über das weitreichende RINGFEDER® Spannsatzprogramm bieten wir daher alternative Lösungen, bspw. in Form kraftschlüssiger, spielfreier Welle-Nabe-Verbindungen. Je nach Anforderung und Kundenwunsch realisiert RINGFEDER® außerdem diverse Spannsatzlösungen bei gleichbleibenden Kupplungsabmessungen. Dies erlaubt es Anwendern im Bedarfsfall, die Funktion von Antrieben mit unterschiedlichen Wellenabmessungen durch den schnellen und einfachen Austausch der Spannverbindungen sicherzustellen.

Gehobene Lösungen für höchste Anforderungen

Maximale Drehmomentübertragungen, extreme Umwelteinflüsse sowie unterschiedliche Einsatzzeiten und -belastungen sind die typischen Rahmenbedingungen im Bereich der Kran- und Hebezeugtechnik. Entsprechend enorm sind die Anforderungen, die die eingesetzten Antriebskomponenten erfüllen müssen, um einen verlässlichen, wartungsarmen Betrieb zu gewährleisten und Ausfallzeiten möglichst gänzlich auszuschließen. Weltweit setzen Anwender deshalb auf hochwertige Kupplungs- und Spannverbindungssysteme von RINGFEDER®: Langlebige Tonnenkupplungen für verschiedenste Trommelanwendungen, hochelastische Wellenkupplungen als Verbindungselement zwischen An- und Abtrieb, robuste Spannverbindungen zur Befestigung von Riemen- und Zahnrädern oder Aufsteckgetrieben – je nach anwendungsspezifischem Bedarf erhalten Kunden stets eine optimal passende Standard- und Sonderlösungen.