Stahllamellenkupplungen TND HSH | RINGFEDER®

Standardnaben mit offenem Flansch, zweigelenkig, mit Zwischenstück, Welle-Nabe-Verbindung durch Passfeder nach DIN 6885-1

  • 4 Baugrößen
  • Max. Bohrungsdurchmesser d: 32-65 mm
  • Max. Außendurchmesser D1: 70,5-140,5 mm
  • Nabenabstand E: 31,2-55 mm
  • Gesamtlänge L: 110-175 mm
  • Drehzahl nmax: 4.600-8.400 1/min
  • Drehmoment TKN: 170-1.750 Nm

Produkteigenschaften

Ihre Vorteile

Die Ausführung RINGFEDER® TND OCO ist eine drehsteife, spielfreie Stahllamellenkupplung bestehend aus zwei Naben mit offenem Flansch O, verbunden mit einem radial aus- und einbaubaren Kompakt-Zwischenstück C. Über hochfeste Schrauben wird je ein Lamellenpaket wechselseitig mit dem Zwischenstück und einer Nabe verbunden, wodurch die Funktion eines doppelkardanischen Systems erreicht wird.

Je nach Kupplungsgröße stehen zwei unterschiedliche Lamellenpakete zur Auswahl:

  • Ausführung HD (High Deflection) für gesteigertes Verlagerungsvermögen bei auftretenden Wellenversätzen.
  • Ausführung HT (High Torque) mit größerer Leistungsdichte bei höheren Anforde­rungen an das zu übertragende Drehmoment.

Die zweigelenkige Bauweise mit zwei Lamellenpaketen gleicht bei minimalem axialem Platzbedarf winklige, axiale und radiale Wellenversätze aus.

 

Die Stahllamellenkupplungen der Ausführung RINGFEDER® TND OCO überzeugen insbesondere durch folgende Eigenschaften:

  • Absolut spiel- und wartungsfrei
  • Hocheffektiver Ausgleich von winkligem, axialem und radialem Wellenversatz
  • Drehstarr mit hoher Torsionssteifigkeit
  • Geringe Rückstellkräfte bei Wellenversatz durch optimale Lamellenpaketgestaltung
  • Minimaler Wellenabstand bei Standardnaben
  • Radial aus- und einbaubares Kompakt-Zwischenstück
  • Bohrungsdurchmesser d1/2 bis 65 mm
  • Drehmomentbereich TKN bis 1.750 Nm / Tkmax bis 3.000 Nm
  • Drehzahlen in Abhängigkeit der Zwischenstücklänge nmax bis 8.400 1/min
  • Effiziente Umsetzung kundenspezifischer Lösungen zu kurzen Lieferzeiten dank modularem Aufbau

 

Technische Hinweise

  • Ohne weitere Angaben liefern wir standardmäßig: Bohrungstoleranz H7; Passfedernut nach DIN 6885-1; Nutbreitentoleranz P9; Stellschraube je Nabe.
  • Ab einer Umfangsgeschwindigkeit von 30 m/s wird ein separates Auswuchten der einzelnen Kupplungsteile empfohlen.
  • Ohne weitere Hinweise zum Auswuchten erfolgt die Wuchtung der Kupplungsteile einzeln gemäß DIN 21940-11 in Güte G 6,3 bei 1.500 1/min. Die Naben werden Halbkeil (vor dem Nuten), das Zwischenstück ohne angeschraubte Lamellenpakete ausgewuchtet.

Bitte beachten Sie darüber hinaus die detaillierten Auswahl- und Betriebskriterien in den Dokumenten Product Paper Stahllamellen­kupplungen RINGFEDER® TND und Tech Paper Stahllamellen­kupplungen RINGFEDER® TND OCO.

 

ATEX-Konformität

Für maximale Sicherheit in explosionsgefährdeten Bereichen können RINGFEDER® Stahllamellenkupplungen im Bedarfsfall selbstverständlich ATEX-konform gemäß Produktrichtlinie 2014/34/EU sowie DIN EN ISO 80079-36:2016 geliefert werden.

 

Ihr Kontakt

Sie haben konkrete Fragen, benötigen technische Unterstützung oder sind an einer Sonderlösung interessiert? Unsere Expertinnen und Experten aus Technik und Vertrieb stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns schnell und einfach über unser Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch.

Hochwertige Stahllamellenpakete | RINGFEDER®

Hochwertige Lamellenpakete

Das charakteristische und funktionale Herzstück der leistungsstarken Stahllamellenkupplungen der Baureihe RINGFEDER® TND bilden auf Basis eingehender FEM-Analysen entwickelte Lamellenpakete. Diese bestehen aus mehreren ringförmigen, biegeelastischen Einzellamellen aus rostfreiem Federstahl, die mittels exakter Präzisionsbuchsen zu einer kompakten Einheit verbunden sind. Hochbelastbare Schrauben verbinden die Lamellenpakete wechselseitig, ggf. über eingesetzte Zwischenstücke, mit den Kupplungsnaben, sodass die auf Zug und Druck beanspruchten Stahllamellen das erforderliche Drehmoment zuverlässig, präzise und sicher übertragen. Zugleich wird so das notwendige Verlagerungsvermögen bei winkligen, axialen und, je nach Kupplungsausführung, auch radialen Wellenversätzen bei minimalen Rückstellkräften erreicht.

Technische Daten & CAD-Modelle

Der Download von CAD-Daten steht Ihnen nach Login mit Ihrem persönlichen Nutzerkonto zur Verfügung. Sie haben noch kein Nutzerkonto? Registrieren Sie sich hier.

CAD
Größe/Size
TKN HD
Nm
TKN HT
Nm
nmax
1/min
dpre
mm
d1kmax
mm
d2kmax
mm
C1
mm
C2
mm
E
mm
H3
mm

D1


mm
D2
mm
L2
mm
L
mm
SD
mm
nSc
Stück
Gwsb
kg
Jsb
10-3kgm2
CTdynHD
106Nm/rad
CTdynHT
106Nm/rad
ΔKaHD
mm
ΔKaHT 
mm
ΔKwHD
°
ΔKwHT
°
ΔKrHD
mm
ΔKrHT
mm
47 170 230 8400 10 32 32 39,5 39,5 31,2 7,5 70,5 47 5 110 24 6 1,6 0,71 0,084 0,089 0,9 0,5 2 1,4 0,3 0,2
63 320 420 6800 14 42 42 45 45 38 9 88 62,5 8 128 32 6 3,1 2,2 0,136 0,151 0,8 0,7 2 1,4 0,4 0,3
82 750 1050 5400 15 55 55 55 55 46,5 10,5 116 82 10 156,5 40 6 6,7 8 0,309 0,360 1,4 0,6 2 1,4 0,5 0,4
98 1350 1750 4600 19 65 65 60 60 55 12 140,5 98 11 175 47 6 10,3 18 0,569 0,607 2 1 2 1,4 0,7 0,5
CAD Größe/Size
TKN HD
ft-lbs
TKN HT
ft-lbs
nmax
rpm
dpre
inch
d1kmax
inch
d2kmax
inch
C1
inch
C2
inch
E
inch
H3
inch

D1


inch
D2
inch
L2
inch
L
inch
SD
inch
nSc
pcs.
Gwsb
lbs
Jsb
lbs-in2
CTdynHD
106ft-lbs/rad
CTdynHT
106ft-lbs/rad
ΔKaHD
inch
ΔKaHT 
inch
ΔKwHD
°
ΔKwHT
°
ΔKrHD
inch
ΔKrHT
inch
  47 125.387 169.641 8400 0.394 1.260 1.260 1.555 1.555 1.228 0.295 2.776 1.850 0.197 4.331 0.945 6 3.527 2.426 0.062 0.066 0.035 0.020 0.079 0.055 0.012 0.008
  63 236.022 309.779 6800 0.551 1.654 1.654 1.772 1.772 1.496 0.354 3.465 2.461 0.315 5.039 1.260 6 6.834 7.517 0.100 0.111 0.031 0.028 0.079 0.055 0.016 0.012
  82 553.178 774.449 5400 0.591 2.165 2.165 2.165 2.165 1.831 0.413 4.567 3.228 0.394 6.161 1.575 6 14.771 27.336 0.228 0.265 0.055 0.024 0.079 0.055 0.020 0.016
  98 995.720 1290.748 4600 0.748 2.559 2.559 2.362 2.362 2.165 0.472 5.531 3.858 0.433 6.890 1.850 6 22.708 61.506 0.420 0.447 0.079 0.039 0.079 0.055 0.028 0.020
Intelligentes Baukastensystem für maximale Flexibilität | RINGFEDER®

Intelligentes Baukastensystem

Dank des modularen Aufbaus der Baureihe RINGFEDER® TND und des damit einhergehenden hochflexiblen Baukastensystems, bestehend aus verschiedenen Lamellenpaketausführungen, Nabentypen, Befestigungsmöglichkeiten sowie Zwischenstückarten und -längen, steht Ihnen stets eine für Ihren individuellen Einsatzfall optimal geeignete Kupplungsvariante zur Verfügung. Auch spezifische Sonderlösungen können so im konkreten Bedarfsfall zu kurzen Lieferzeiten realisiert werden. Beispielsweise sind neben anderen Nabenkonstellationen und dem Ersetzen von Naben durch Anschlussflansche auch funktionale Ergänzungen in Form von Bremsscheiben oder -trommeln sowie Auffangvorrichtungen möglich.

Downloads

Product Paper Stahllamellenkupplungen RINGFEDER® TND

Product Paper Stahllamellenkupplungen RINGFEDER® TND

Tech Paper Stahllamellenkupplungen RINGFEDER® TND OCO

Tech Paper Stahllamellenkupplungen RINGFEDER® TND OCO

Weitere Downloads einschließlich Zertifikate, Betriebsanleitungen und Produktbilder stehen Ihnen in unserem Download Center zur Verfügung:

Downloads