Spannsätze | RINGFEDER®

Einfache und schnelle Montage und Demontage, gänzliche Wartungs- und Verschleißfreiheit, absolut spielfreie Kraftübertragung: RINGFEDER® Spannsätze sind mit höchsten Qualitätsanspruch gefertigte, kraftschlüssige Welle-Nabe-Verbindungen und eignen sich zur präzisen Befestigung von Nabenkörpern aller Art, bspw. Zahn-, Lauf- und Kettenräder, Hebel, Nocken, Kurven-, Riemen- und Bremsscheiben, Aufsteckgetriebe, Kupplungen oder Flansche, auf Wellen und Achsen. Im Vergleich zu Außenspannverbindungen, z.B. Schrumpfscheiben, werden Spannsätze zwischen Welle und Nabe installiert. Durch Anziehen der Spannschrauben pressen sich Innen- und Außenringe auf die Kontaktflächen der zu verbindenden Komponenten, wodurch eine reibschlüssige Pressverbindung erzeugt wird. Mittels dieser können nicht nur höchste Drehmomente, sondern ebenso Axial- und Radiallasten sowie Biegemomente zuverlässig übertragen werden. RINGFEDER® Spannsätze sind die überlegene Alternative zu konventionellen Schrumpfsitzen, Keil-, Passfeder- oder Polygonverbindungen und verfügen über herausragende Rundlaufeigenschaften und Dauerdrehwechselfestigkeiten. Unsere Spannsätze stehen Anwendern in diversen Standardausführungen und -größen sowie als maßgeschneiderte Sonderlösungen zu Verfügung.

Spannsätze

Spannsätze selbstzentrierend

Spannsätze ohne Axialverschiebung

Spannsätze ohne Axialverschiebung

Spannsätze mit niedriger Flächenpressung